help!community – Soziales Engagement für Kinder

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
help!community für soziales Engagement
help!community für soziales Engagement

Ein Herz für Kinder & Soziales Engagement

Wie in jedem Jahr berichten wir auf einem unserer Projekte über ein Charity-Projekt. Entschieden haben wir uns die help!community. Ein Projekt, von bofrost initiiert und immer mit dem Ziel, ein Herz für Kinder zu beweisen und durch soziales Engagement wirklich etwas Gutes für Kinder zu bewegen. Vom gemeinnützigen Verein über Jugendgruppen, Schulklassen bis zu Einzelpersonen, die ein Ehrenamt ausüben, können wohltätige Projekte auf der help!community vorgestellt werden, wodurch nicht nur auf ein soziales Engagement zugunsten von Kindern aufmerksam gemacht wird, sondern sich auch potentielle Unterstützer und Mitmachet finden lassen. Schließlich lebt soziales Engagement nicht nur von Einzelkämpfern, sondern vor allem dadurch, dass sich weitere Helfer anschließen und ein Herz für Kinder beweisen, indem sie helfen, wo es nötig ist. Nicht nur zum Vorstellen toller sozialer Projekte bietet die help!community die richtige Plattform. Kids, jugendliche und junge Menschen – aber natürlich auch Erwachsene jeden Alters, die sich durch ihr soziales Engagement einbringen wollen, können über das bofrost Charity-Projekt fündig werden, wenn sie bisher noch nicht so recht wussten, was sie tun können, um ein Herz für Kinder zu zeigen.

help!community from help!community on Vimeo.

Wie funktioniert die help!community?

Ziel des bofrost Projekts ist es, ein Helfernetzwerk zu spannen. Ein eigenes Projekt kann vorgestellt werden oder eins, dass man toll findet und welches Kindern zugute kommt. Dafür registriert man sich zunächst in der help!community, indem man sich ein Profil anlegt. Dann kann das gewünschte Projekt eingetragen werden. Dazu ist die Eingabe einiger Daten nötig, um anderen Usern das Sozialprojekt gut vorzustellen und so die Menschen zum Mitmachen begeistern zu können. Eingetragen werden können einmalige Aktionen oder Langzeitprojekte. Außerdem wird eingetragen, welche Art von Unterstützung der Helfer gewünscht ist und was es zu tun gibt. Selbstverständlich soll alles seriös sein; deshalb ist erforderlich, einen Ansprechpartner und gegebenenfalls die Organisation zu benennen. Bevor der Eintrag in der bofrost help!community freigeschaltet wird, gibt es natürlich erst einmal eine kurze Überprüfung und wenn alles passt, kann schon bald der erste Helfer sein soziales Engagement anbieten.

bofrost unterstützt Ein Herz für Kinder
bofrost unterstützt Ein Herz für Kinder

bofrost unterstützt Ein Herz für Kinder

Uns ist es eine Herzensangelegenheit, auf die help!community hinzuweisen. Denn für jeden neuen Eintrag spendet bofrost, das Unternehmen, das Haushalte mit Tiefkühlkost in Top Qualität beliefert, satte 10 Euro an die Hilfsorganisation Ein Herz für Kinder. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie ein Projekt in die bofrost help!community eintragen und so nicht nur dabei helfen, für mehr soziales Engagement in Deutschland zu sorgen, sondern auch dafür, dass es dem Ehrenamt nicht an Unterstützern mangelt. Mitmachen ist übrigens nicht nur von uns Erwachsenen gewünscht. Auch Kinder können sich je nach Alter (evt. mit Unterstützung der Eltern) bereits im Kleinen einbringen und so Großes bewirken.

Wen tragen wir ein?

Uns fiel es überhaupt nicht schwer, eine tolle Idee zu haben, auf ein ganz besonderes soziales Engagement in der help!community hinzuweisen. Unser Vorschlag: Ein Vater, der sich seit Jahrzehnten für die Rechte der Kinder auf beide Elternteile und Großeltern einsetzt und unermüdlich gegen das Unrecht entsorgter Väter, Mütter und Großeltern eintritt.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

One Comment - Write a Comment

Post Comment