Geschenke richtig verschicken

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Richtige Postleitzahl für den Versand finden
Richtige Postleitzahl für den Versand finden

Kindern Geschenke schicken

Innerhalb der Verwandtschaft gibt es immer wieder Geschenkanlässe. Doch nicht jedes Mal kann man ein Geschenk oder eine Karte persönlich überreichen, weil einfach die Entfernung für einen lieben Besuch zu weit ist. Gerade Kinder sind enttäuscht, wenn sie nichts von Oma, Opa oder Tante bekommen, weil sie weiter weg wohnen. Da ist das Verschicken von Päckchen, Paketen und Karten eine tolle Alternative, denn so kann man seinen Enkelkindern oder Patenkindern dennoch ein Präsent zukommen lassen. Viel braucht man dazu nicht. Packmaterial, ein Karton in der richtigen Größe, die Anschrift mitsamt der richtigen Postleitzahl (PLZ) und ein Versandunternehmen, das einen möglichst sicheren und günstigen Versand anbietet.

So kommt ein Geschenk sicher an

Sicherlich ist es schön, wenn Geschenke am Tag des eigentlichen Anlasses ankommen. Mitunter lässt sich dies durch Terminlieferung wie etwa Express organisieren. In bestimmten PLZ Bereichen kann man auch per Kurier Kuchen, Geschenke, Pakete und Karten verschicken. Doch je nach Feierlichkeit sollte man bedenken, dass Gäste geladen sind und der feierliche Anlass außer Haus stattfindet. Es wäre also niemand vor Ort, um das Präsent entgegen zu nehmen.

So schön es besonders bei Kindern ist, Pakete etwa zur Kommunion oder mit lieb gemeinten Geburtstagsgrüßen schon außen zu verzieren. Doch dies verführt hin und wieder unehrliche Mitarbeiter der Versandunternehmen, widerrechtlich Pakete zu öffnen oder zu entwenden. Deshalb sollte man grundsätzlich auf eine nüchtern-neutrale Verpackung setzen und nicht den Eindruck erwecken, in einem Paket könnte etwas Wertvolles enthalten sein. Ebenfalls sehr zu empfehlen ist die Verpackungsweise Paket-in-Paket.

Zwar sind die meisten Versandunternehmensmitarbeiter bemüht, Sendungen unbeschädigt zum Empfänger zu liefern, jedoch kann immer mal etwas passieren. Aus eigener Erfahrung heraus hat es sich bewährt, den Inhalt dadurch zusätzlich zu schützen, indem man einen größeren Karton verwendet und den eigentlichen Inhalt nochmals in eine kleine Kartonage einpackt. Allgemein empfiehlt es sich, bei Geschenken nicht am Porto zu sparen und so ist ein versicherter Versand ratsam. Bargeld sollte niemals im Brief gesendet werden, denn auch bei einem Einschreiben können Karte, Brief oder Inhalt abhanden kommen und sind in dem Fall bei dem Verschicken von Bargeld nicht versichert.

Die richtige Postleitzahl finden

Über das Internet oder ein Postleitzahlenbuch lässt sich schnell die richtige Postleitzahl für Ort und Straße finden. Bei der Suche nach der PLZ ist es wichtig, auch die Hausnummer mit einzubeziehen, denn auch innerhalb einer Straße kann sich die PLZ von einem zum nächsten Haus ändern. Kostenlos und unkompliziert in der Bedienung werden Sie bei der Postleitzahlsuche bei dasTelefonbuch.de fündig.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post